Quantitative Sozialforschung
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vorlesung "Einführung in die Methoden der quantitativen Sozialforschung"

Eckdaten

  • Prof. Dr. Katrin Auspurg, Mittwoch 08:00-10:00 c.t., Audi Max (A030)
  • Zielgruppe: Bachelor Soziologie (+NF-Studierende)
  • Veranstaltungsnummer: 15222
  • Leistungsnachweis: Klausur

Einsichtnahme zur Nachholklausur

Die Einsichtnahme findet statt am 28.10.2019 von 10 bis 11 Uhr im Institut für Soziologie, Konradstr. 6, Raum 208. Es ist eine Anmeldung per E-Mail an Corinna Aschenbrenner (sek.auspurg@soziologie.uni-muenchen.de) bis 22.10.2019 erforderlich.

Materialien zur Vorlesung

Programm (180 kB)

Organisatorische Hinweise (271 kB)

Skript (5,8 MB)

Beispielklausur (220 kB)

Materialien zu den Übungen

Folien zum Forschungsprozess (2,3 MB)

Übungsblatt 1 (132 kB)

Übungsblatt 2 (120 kB)

Übungsblatt 3 (119 kB)

Übungsblatt 4 (117 kB)

Übungsblatt 5 (111 kB)

Übungsblatt 6 (119 kB)

Übungsblatt 7 (209 kB)

Übungsblatt 8 (122 kB)

Lösung Blatt 8 (196 kB, wird wegen des ÖPNV-Streiks zur Verfügung gestellt)

Übungsblatt 9 (115 kB)

Inhalt

Grundkenntnisse in Methoden empirischer Sozialforschung sind eine wichtige Kompetenz in sozialwissenschaftlichen Berufsfeldern. Wie lassen sich wissenschaftliche Erkenntnisse gewinnen, was sind relevante Gütekriterien? Wie und unter welchen Bedingungen sind anhand von Stichproben, Befragungen, Experimenten oder weiteren Methoden gewonnene Ergebnisse verallgemeinerbar?

Die Vorlesung führt Studierende in die grundlegende Logik der empirischen Sozialforschung ein. Teilnehmende lernen zentrale Forschungsdesigns und Methoden bei quantitativen Datenerhebungen kennen. Zudem wird ein erster Einblick in quantitative Auswertungsmethoden gegeben.

Übungen

In den begleitenden Übungen wird der Stoff anhand von aktuellen Beispielen und klassischen Studien besprochen. Die Teilnahme an diesen Übungen wird dringend empfohlen.

Literatur

  • Diekmann, Andreas (2014): Empirische Sozialforschung (9. Auflage). Reinbek: Rowohlt.
  • Opp, Karl-Dieter (2014): Methodologie der Sozialwissenschaften (7. Auflage). Wiesbaden: Springer VS.
  • Schnell, Rainer/Hill, Paul/Esser, Elke (2013): Methoden der empirischen Sozialforschung (10. Auflage). München: Oldenbourg.